Samstag, 25.09.2021

10:30 - 13:00

Saal 6

Workshop Klinische Epidemiologie II

Tag 2 baut auf Tag 1 auf, kann aber auch unabhängig von Tag 1 besucht werden. Wir erklären Sinn und Interpretation von p-Wert und das Konfidenzintervall sowie das Konzept des Hypothesentestens. Darauf aufbauend wird die randomisierte kontrollierte Studie (RCT) behandelt und Begriffe wie Randomisierung, allocation concealment und intention to treat erklärt. Es werden die Parameter zur Fallzahlberechnung und die Notwendigkeit derselben an klinischen Beispielen vorgestellt und erläutert. An 1-2 Publikationen wird geübt, medizinische Literatur kritisch zu hinterfragen. Ziel ist es, dass der Teilnehmer besser in der Lage ist, Studien zu beurteilen, aber auch eigene Studien besser und realistischer zu planen.






Zurück